Yasemin Soylu

Yasemin Soylu

Yasemin Soylu wurde 1990 in Stuttgart geboren.

Sie studierte Ethnologie und Psychologie in Heidelberg und Montréal, Kanada und Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen in Osnabrück. Seit 2014 ist sie in der politischen Bildungsarbeit tätig, sowie in der offenen (muslimischen) Jugendarbeit.
Sie ist Vorstandsvorsitzende bei Mosaik Deutschland e. V. und arbeitet als stellvertretende Geschäftsführerin der Muslimischen Akademie Heidelberg i.G. Sie ist Mitinitiatorin der Jüdisch-Muslimischen Kulturtage in Heidelberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.