Ankunft in Berlin

Jüdisches Leben in Berlin

Diese Ausstellung porträtiert die verschiedenen Facetten jüdischen Lebens in Berlin anhand von 37 Biographien, darunter 31 Juden und sechs Nichtjuden. Was alle verbindet ist der Wohnort Berlin. Bei manchen hat die Religion eine zentrale Bedeutung. Andere wiederum betrachten ihre jüdische Herkunft rein kulturell und haben keinen Bezug zum Glauben. Die Lebensgeschichten gewähren somit einen kleinen Einblick in die Vielfalt jüdischen Lebens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.